Fiene


Nachdem ich von meinem ersten Schafpudel Ben so begeistert war, wurde schnell klar, dass ein zweiter Schafpudel dazukommen sollte. Bis Fiene (ursprünglich Tina) bei uns "landete", dauerte es dann aber doch noch einmal zwei weitere Jahre.

 

Fiene ist 2014 geboren und hat bis zur Aufgabe der Schafhaltung beim Schäfer an der Herde gearbeitet. Danach war sie übergangsweise bis zur Weitervermittlung an mich in einer größeren Schäferei in Thüringen. Seit Herbst 2017 lebt Fiene nun bei uns.

 

Nach Aufgabe der eigenen Schafhaltung leben meine beiden Schafpudel aktuell ohne Arbeit an Schafen, aber die Hunde sind bei allen Arbeiten rund um Haus, Hof sowie bei den vielseitigen Arbeiten auf den Weiden und bei den Islandpferden dabei. Darüber hinaus begleiten sie mich auf Ausritten.

 

Fiene 2017


Fiene 2018